1 von 3
Veranstaltungen
Dienstag, 03.02.2015 / 19:00 Uhr
Aufgaben der Stadtverwaltung im Bezirk
Stadthalle, Jan-Wellem-Straße, 51065 Köln-Mülheim
Samstag, 04.04.2015 -
19.04.2015 /
Kölner Frühlings Volksfest 2015
Deutz, Rheinufer zwischen Deutzer und Severinsbrücke
Großes Volksfest am Deutzer Rheinufer zwischen der Deutzer und der Severinsbrücke. Mittwochs ist Familientag mit vielen Preisvorteilen! Öffnungszeiten: Werktags ab 14, sonntags ab 11 Uhr, bis 21:30 Uhr.
Donnerstag, 30.04.2015 -
03.05.2015 /
Hückeswagener Bierbörse 2015
Bahnhofsstraße und Bahnhofsplatz, Hückeswagen
Die geschichtsträchtige Kleinstadt verleiht der Hückeswagener Bierbörse eine ländliche und idyllische Atmosphäre.
Samstag, 02.05.2015 / 15:00 Uhr
Maifest in Flittard
Schützenplatz Pützlachstraße, 51061 Köln-Flittard
1594er Maifest der Flittarder Schützen auf dem Schützenplatz.
Samstag, 16.05.2015 -
17.05.2015 /
Dünnwalder Frühling - Straßenfest 2015
St. Hermann-Joseph, Von-Diergardt-Str. 40, 51069 Köln-Dünnwald
Der Dünnwalder Frühling e.V. veranstaltet ein Straßenfest der besonderen Art und mit exklusivem Ambiente in Dünnwald rund um die Kirche St. Hermann-Josef.
Neben einem bunten Rahmenprogramm gibt es ein großes Kinder-Areal.
Samstag, 30.05.2015 -
31.05.2015 /
Straßenfest "Nippeser Bürgerfest"
Neusser Straße, 50733 Köln-Nippes
Samstag, 30.05.2015 / 11:30 Uhr -
31.05.2015 /
5. Deutzer Kastellfest
Köln-Deutz / Kennedy-Ufer / Alt St. Heribert
Am 24. Mai 2014 startet zum 4. Mal das bereits traditionelle Deutzer Kastellfest. Ein Fest, das inzwischen aus Köln nicht mehr wegzudenken ist.
Samstag, 06.06.2015 -
07.06.2015 /
Straßenfest am Eigelstein
Straßenzug Eigelstein, 50668 Köln-Innenstadt
Neuauflage des ältesten Straßenfestes.
Samstag, 27.06.2015 -
28.06.2015 /
Straßenfest Landmannstraße
Landmannstraße, 50825 Köln-Neuehrenfeld
Samstag, 27.06.2015 / 10:00 - 20:00 Uhr
Schloss Burg an der Wupper: Mittelaltermarkt
Schloss Burg, Schlossplatz 2, 42659 Solingen
Vorführende Handwerker, Stände mit mittelalterlichen Gebrauchsgegenständen, Schmuck- und Esswaren laden bei musikalischer Untermalung zum Verweilen ein. Auch heute wird es eine Führung durch den Heilpflanzengarten geben.
Erwachsene 8,00 EUR, Kinder 5,00 EUR, Familien 20,00 EUR - Gewandete zahlen die Hälfte
Sonntag, 28.06.2015 / 10:00 - 18:00 Uhr
Schloss Burg an der Wupper: Mittelaltermarkt
Schloss Burg, Schlossplatz 2, 42659 Solingen
Vorführende Handwerker, Stände mit mittelalterlichen Gebrauchsgegenständen, Schmuck- und Esswaren laden bei musikalischer Untermalung zum Verweilen ein. Auch heute wird es eine Führung durch den Heilpflanzengarten geben.
Erwachsene 8,00 EUR, Kinder 5,00 EUR, Familien 20,00 EUR - Gewandete zahlen die Hälfte
Samstag, 11.07.2015 / 14:00 Uhr
Kölner Lichter 2015
Köln, verschiedene Orte am Rheinufer
Großes Feuerwerkspektakel am Kölner Rheinufer
Karten für die Schifffahrt erhalten Sie unter: koelner-lichter@gmx.eu
Montag, 20.07.2015 / 12:00 - 18:00 Uhr -
21.07.2015 /
Tag der Offenen Tür
Tierheim Köln-Dellbrück, Iddelsfelder Hardt, 51069 Köln
Tierisch großes Sommerfest mit Information, Unterhaltung & vegetarischem Gaumenschmaus
Freitag, 24.07.2015 -
26.07.2015 /
Bonner Bierbörse 2015
Freizeitpark Rheinaue, Ludwig-Erhard-Allee, 53175 Bonn
Rund 80 Bierverleger aus dem gesamten Bundesgebiet bieten jedes Jahr über 700 Biersorten aus aller Welt an. Zehntausende Besucher können die einheimischen und exotischen Spezialitäten auf der Bonner Bierbörse probieren oder als Flaschenbier mit nach Hause nehmen.
Freitag, 31.07.2015 -
02.08.2015 /
Düsseldorfer Bierbörse 2015
Hauptstraße und Heubesstraße, 40597 Düsseldorf-Benrath
Die Bierbörse in der Fußgängerzone von Düsseldorf-Benrath ist nach der Opladener Bierbörse die zweitälteste Veranstaltung dieser Art in Deutschland.
1 von 13
Nachrichten
Dienstag, der 27.01.2015
Straßenfeste
Mülheim - Unter der Überschrift "Straßenfeste" sammeln wir entsprechende Termine in Mülheim und Umgebung. Egal, ob es Volks- oder Straßenfest, Schützen- oder Frühlingsfest heißt, wir glauben, dass das Thema eine eigene Seite wert ist.

Dabei haben die Macher der Straßen- und Volksfeste auch mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Nach dem Love-Parade-Unglück wurden die behördlichen Sicherheits-Anforderungen erhöht. Das hat schon einigen kleineren Veranstaltern den Rest gegeben.

Wie auch immer, es gibt noch genug lohnenswerte Termine. Wir freuen uns besonders über Hinweise unserer Leser, wenn wir ein erwähnenswertes Straßenfest übersehen haben. Schicken Sie uns eine kurze Mail, wir nehmen es gerne auf. (rb/MF)
Samstag, der 17.01.2015
Kölner Frühlingsvolksfest 2015
Deutz - Den schönsten Blick auf den Dom hat man von der Schäl Sick. So gesehen gibt es keinen besseren Standort für das Frühlings-Volksfest als das Deutzer Rheinufer.

Vom 04.04.-19.04.15 drehen sich auf dem Frühlingsvolksfest die Karussells zwischen Deutzer und Severinsbrücke. Die Gemeinschaft Kölner Schausteller rechnet auch dieses Jahr mit vielen Besuchern.

Jeweils Mittwoch ist Familientag mit vielen Preisvorteilen! Verkaufs- und Spielbetriebe locken außerdem mit besonderen Angeboten. Das Frühlings-Volksfest beginnt werktags um 14 Uhr und sonntags um 11 Uhr, Schluss ist jeweils um 21:30 Uhr. (GKS)
Samstag, der 17.01.2015
Volksfeste in Gefahr
Aachen - Der Deutsche Schaustellerbund (DSB) sieht kleinere Volksfeste in Gefahr. In den letzten 15 Jahren sei die Zahl der Volksfeste von 12 000 auf 10 000 zurückgegangen, teilte der Schaustellerbund mit. Betroffen seien vor allem kleine und mittlere Feste.

Die großen Volksfeste wie Oktoberfest oder Cranger Kirmes würden immer größer. Sie würden unterstützt von Gewerbetreibenden, Städten und Stadtmarketing. "Auch kleinere und mittlere Veranstaltungen müssen
gefördert werden", verlangte DSB-Präsident Ritter. (RK)

Kommentar:
Spielstätten wie Lanxess-Arena oder Rheinenergie-Stadion und Großevents wie Karneval und Kölner Lichter bewirbt eine Kommune gerne, da rollt halt der Rubel. Kleinere Spielorte wie Kulturbunker oder MüTZe werden zwar von der Stadt bezuschusst, aber im städtischen Veranstaltungskalender nicht mal erwähnt .. (rb/MF)
Freitag, der 16.01.2015
Burg Satzvey
Merchernich - Die Burg Satzvey ist eine mittelalterliche Wasserburg aus dem 12. Jhdt und liegt am nordöstlichen Rand der Eifel in Mechernich im Ortsteil Satzvey. Unter Fachleuten gilt sie als die in ihrer originalen Bausubstanz besterhaltene Wasserburg des Rheinlandes.

Burg Satzvey ist eine typische Wasserburg, wie sie der Ministerialadel des 14. +15. Jhdt im Flachland errichtete, während der Hochadel schwer zu erobernde Höhenburgen baute. Den fehlenden Berg als natürliches Hindernis für Angreifer mussten schwer zu überwindende Wassergräben ersetzen.

Um die Burg erhalten zu können, entschloss sich der Eigentümer, sie dem Publikum zugänglich zu machen. Regelmäßige Veranstaltungen wie Ritterfestspiele, Fantasydays, historische Basare, saisonale Märkte und Feste finden auf dem Burggelände statt. (Wikipedia)
Mittwoch, der 31.12.2014
Brückensperrungen Silvesternacht
Köln - Auch dieses Jahr wollen viele die Silvesternacht auf den Rheinbrücken erleben. Durch die Menschenmengen steigt das Risiko von Verkehrsgefährdungen, Behinderung von Rettungswegen und starken Verunreinigungen.

Im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft wollen Stadt, Polizei, KVB und AWB die Gefährdungen möglichst gering halten. Die Kölner Altstadt gilt dabei als Veranstaltungsraum im Sinne des Waffengesetzes, Waffen dürfen dort nicht mitgeführt werden.

Zur Sicherheit werden folgende Brücken gesperrt: Severinsbrücke, Deutzer Brücke und Zoobrücke. Die beiden Eisenbahnbrücken Hohenzollern- und Südbrücke sind für Fußgänger und Radfahrer frei. Zu einer Sperrung der Mülheimer Brücke soll es nur im Bedarfsfall kommen. (Stadt Köln)
Dienstag, der 23.12.2014
Weihnachtsmärkte 2014
Mülheim - Am 24.11. begannen die Weihnachtsmärkte und gehen bis zum 23.12.14. Viele Angebote wetteifern in Köln und Umland miteinander, wobei der Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum am 21.11.14 den Reigen eröffnete.

Wem das Gewusel an Dom oder Neumarkt zuviel ist, kann seinen Blick in's Bergische richten. Da gibt es im Hotel Schloß Lerbach einen Weihnachtsmarkt, ein paar Meter weiter lockt Schloß Bensberg mit einem erlesenen Angebot die Weihnachtstouristen.

Kleine Weihnachtsmärkte warten in allen bergischen Kommunen auf Ihren Besuch. Ob in einer historischen Altstadt, in einem Museum oder mitten im Wald - hier kommt weihnachtliche Stimmung auf. (rb/MF)


© Design: d.signz • Umsetzung: michael bloch it-solutions • Konzept: roHbau-pe.deImpressum